News

01.03.2017, EU-Weißbuch: Juncker versteckt politisches Projekt hinter Institutionen-Debatte

Die Frage, welche Institutionen eine falsche Politik fortführen, ist eine Themenverfehlung  » weiterlesen

14.09.2016, Juncker-Rede bietet keine Lösungen für Europas Krise

Attac gegen Aufrüstung und zynische Fortsetzung der neoliberalen Wirtschaftspolitik   » weiterlesen

27.04.2016, Wien: Attac-Buchpräsentation: Konzernmacht brechen!

Wie kommen wir von der Herrschaft des Kapitals zum Guten Leben für Alle?  » weiterlesen

10.02.2016, Eurogruppe für Negativpreis „Schandfleck“ nominiert

Attac unterstützt Nominierung der Euro-FinanzministerInnen / Online-Voting bis zum 16. Februar auf www.schandfleck.or.at  » weiterlesen

30.09.2015, EU-Kapitalmarktunion: Wunschkonzert der Finanzindustrie

Erhöht das systemische Risiko im Finanzsektor, bietet keine Antwort auf die Wirtschaftskrise  » weiterlesen

30.09.2015, Lisa Mittendrein verstärkt Attac

28jährige Wienerin ist hauptamtliche Referentin für Finanzmärkte, Eurokrise und Steuerpolitik  » weiterlesen

13.07.2015, Albtraum für Europa: Ressentiments und Rachegelüste sind zurück

Europas „Sozialdemokraten“ tragen Politik der Verarmung mit  » weiterlesen

08.07.2015, Gläubiger kicken Griechenland aus dem Euro

„GriechInnen sollen akzeptieren, dass sie faktisch keine Demokratie mehr sind“  » weiterlesen

07.07.2015, FOTO: „OXI ist überall“: Kurskorrektur der Europäischen Wirtschaftspolitik ist überfällig

Attac: Nicht nur GriechInnen sagen Nein zu Politik der Verarmung und Entdemokratisierung  » weiterlesen

06.07.2015, Oxi: Referendum ist Sieg der Demokratie

EU, Faymann und Schelling müssen endlich echte Reformen verhandeln  » weiterlesen

03.07.2015, Kundgebung "Wir sagen Nein!" heute Freitag, 18 Uhr

Internationale #OXI Bewegung gegen Verarmungspolitik und für Demokratie  » weiterlesen

Nachricht 1 bis 12 von 110